etracker
Analytics Editionen / Preise Live-Demo
etracker
Optimiser Editionen / Preise Live-Demo
Preise Academy Know-how Für Agenturen Support

Checkliste Einsatz A/B-Testing

Anhand dieser Checkliste können Sie prüfen, ob alle Voraussetzungen für das A/B-Testing von Testing & Targeting auf Ihrer Webseite vorhanden sind.

    • Legen Sie eine lokale Version der Seite an (durch Kopieren des Quelltextes und Öffnen der Seite im Browser).
    • Fügen Sie dieser Seite CSS- und jQuery-Code hinzu, so dass die gewünschte Variante entsteht. Im Visuellen Editor wird die problematische Seite dann geladen.
    • Führen Sie die Testkonfiguration zu Ende.
    • Die zu testende Website ist für den Testing & Targeting Server über das Internet erreichbar. Insbesondere ist die Website nicht durch Login geschützt und nicht Teil eines vom Internet getrennten Intranets.
    • Die zu testende Seite und ihre dynamischen Inhalte setzen keine Cookies voraus, wie es z. B. in Bestellprozessen vorkommen kann.
    • Sie wollen keine Flash-Filme und dynamischen Inhalte im Visuellen Editor bearbeiten.
    • Die zu testende Seite enthält möglichst wenig JavaScript. Durch den Einbau von CSS- und jQuery-Code (s. Punkt 3.3) können Sie den Visuellen Editor bei Bedarf auch für Seiten mit problematischem JavaScript-Code nutzen.
    • Der Tracking Code ist ganz oben auf der Seite im Head-Bereich eingebaut.
    • Das Kundenkonto ist aktiv und hat ein ausreichendes Testkontingent.
    • Die zu testende Seite ist in der Testkonfiguration korrekt definiert.
    • Der Test ist aktiviert.

Benötigen Sie Hilfe?
Unser Support-Team freut sich über Fragen und Feedback.