Integration & Setup

  1. Home
  2. Integration & Setup
  3. Einstellungen & Accounts
  4. etracker Cookies
  5. etracker Cookies aktivieren

etracker Cookies aktivieren


Wenn du ein Consent Management Tool auf deiner Website einsetzt, beachte bitte diesen Hinweis:

Das Tracking mit etracker bedarf keiner Einwilligung des Website-Besuchers, so dass hierfür keine Einwilligung über ein Consent-Banner eingeholt werden muss.

Denn etracker Analytics wird seit dem 5.x Code standardmäßig ohne Cookies bereitgestellt. Hierzu haben wir im etracker Skript – wie in der nachfolgenden Dokumentation beschrieben – das Setzen von Cookies mit der Einstellung data-block-cookies=“true“ ausgeschaltet.

So bietet etracker im Gegensatz zu anderen Analytics-Lösungen hervorragende Auswertungsmöglichkeiten zu Besuchen und Nutzerinteraktionen, ohne eine explizite Einwilligung der Website-Besucher zu benötigen.

Optional können etracker Cookies aktiviert werden, um eindeutige Besucheranzahlen sowie Customer Journeys zu ermitteln. Aber: Der Website-Besucher muss dem Einsatz von Cookies vor dem Einschalten ausdrücklich zugestimmt haben!

Wenn du etracker zum Customer Journey Tracking mit Cookies nutzen möchtest, stellen wir die im Folgenden beschriebenen API Calls zum Ein- oder Ausschalten von Cookies für den jeweiligen Website-Besucher zu Verfügung. Ohne Einwilligung zu etracker Cookies kann dennoch ein standardmäßiges Session Tracking mittels etracker erfolgen.

Für diese Consent Management-Lösungen sowie für die Integration in eigene Lösungen findest du spezifische Anleitungen für die Integration:


UNSERE EMPFEHLUNG:

Sorge dafür, dass das etracker Skript immer ausgeführt wird – unabhängig von einem etwaigen Consent-Banner und unabhängig von einer etwaigen Einwilligung des Website-Besuchers.

Wenn du weder für etracker noch für andere Services einwilligungspflichtige Cookies oder Skripte einsetzt, ist unsere Empfehlung: Belasse es bei der Standardeinstellung data-block-cookies=“true“ im etracker Skript und verzichte vollständig auf Consent-Banner oder eine (nicht nötige) Einwilligung für das Tracking mit etracker.

Und nur für den Fall, dass du neben etracker auch einwilligungspflichtige Cookies oder Skripte einsetzt: Hole dir über ein Consent-Banner doch auch gleich die Einwilligung für das Setzen von etracker Cookies ein und steuere dann über das Consent-Banner das Setzen von etracker Cookies gemäß der nachfolgenden Dokumentation.

Anleitung

etracker Analytics wird standardmäßig ohne Cookies bereitgestellt. Im etracker Skript wird das Setzen von Cookies durch dieses Attribut unterbunden:

data-block-cookies="true"

Damit sieht der vollständige Tracking-Code aktuell wie folgt aus:

<! – Copyright (c) 2000-2020 etracker GmbH. All rights reserved. – >
<! – This material may not be reproduced, displayed, modified or distributed – >
<! – without the express prior written permission of the copyright holder. – >
<! – etracker tracklet 5.0 – >
<script type="text/javascript">
//var et_pagename = "";
//var et_areas = "";
//var et_tval = "";
//var et_tonr = "";
//var et_tsale = 0;
//var et_basket = "";
</script>
<script id="_etLoader" type="text/javascript" charset="UTF-8" data-block-cookies="true" data-respect-dnt="true" data-secure-code="XxXxXx" src="//static.etracker.com/code/e.js"></script>
<! – etracker tracklet 5.0 end – >

Zur Einbindung von etracker Analytics in Consent Management-Lösungen stellen wir diese drei API Calls zu Verfügung:

1 Aktiviert das Setzen von Cookies

_etracker.enableCookies('mydomain.com');

2 Deaktiviert das Setzen von Cookies

_etracker.disableCookies('mydomain.com');

3 Überprüft, ob etracker Cookies gesetzt werden dürfen

_etracker.areCookiesEnabled() (Response: true oder false)

ACHTUNG: Werden bei Nutzern etracker Cookies blockiert, so werden A/B-Tests und Smart Messages aus dem etracker Optimiser nicht ausgespielt.