FAQ

  1. Home
  2. FAQ
  3. EU-DSGVO
  4. Wie lange werden welche Daten von etracker gespeichert?

Wie lange werden welche Daten von etracker gespeichert?

Die im Rahmen unserer Vertragsbeziehung gespeicherten persönlichen Daten werden 90 Tage nach Vertragsende gelöscht, sofern eine längere Speicherung nicht in Hinblick auf die Einhaltung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen erforderlich ist.

Bei den aggregierten Reporting-Daten handelt es sich um rein statistische Auswertungen, die keine personenbezogenen Daten enthalten. Diese werden nach Beendigung des Vertragsverhältnisses gelöscht. Der etracker Kunde kann jedoch auch jederzeit früher die in seinem Account vorhandenen Daten löschen: Account Info → Einstellungen → Account → Statistik Reset.

Rohdaten werden standardmäßig in Intervallen nach Ablauf der vertraglich zugesicherten Aufbewahrungsfrist gelöscht (bei etracker Analytics Basic & Pro-Kunden für 13 Monate, bei etracker Enterprise Kunden für 5 Jahre).