Google Analytics 4 (GA4) Umstellung – jetzt richtig wechseln

Entdecke die Alternative zu Universal Analytics.

Google stellt Universal Analytics zum 1. Juli 2023 ein. Der Wechsel zu GA4 birgt viele Herausforderungen und Risiken. Historische Daten können nicht übernommen werden. Die Problematik des US-Datentransfers bleibt bestehen. Aufgrund der Datennutzung durch Google darf ausschließlich nach Einwilligung der Nutzer getrackt werden. Und die neue Oberfläche ist eher etwas für BI-Profis. Ganz zu schweigen von den vielen „Kinderkrankheiten“ und fehlenden Funktionen.

Migration zu etracker Analytics anstatt zu Google Analytics 4

Migration zu Google Analytics 4 oder etracker Analytics?

Warum sich viele Unternehmen für eine Migration zu etracker Analytics entscheiden:

  • Datenverlust vermeiden
    etracker Analytics ist geprüft einwilligungsfrei und kann sogar Besuche mit Ad- und Tracking-Blockern erfassen
  • Rechtsrisiken minimieren
    Mit etracker Analytics erfolgt die Datenverarbeitung DSGVO-konform innerhalb der EU
  • Bestehende Daten importieren
    Historische Daten aus Universal Analytics lassen sich einfach zu etracker Analytics importieren und dauerhaft für Vergleiche sichern
  • Einfach Tracking migrieren
    Dank Auto-Tracking, UTM-Kampagnen-Matching, Google Ads-Anbindung uvm. ist der Umstieg im Nu gemeistert
  • Auswertungen wie gewohnt
    GA4 benötigt deutlich mehr Umgewöhnung und Einarbeitung als der Umstieg zu etracker Analytics

So einfach gelingt der Wechsel!

Folge diesen Schritten, um deine Datenanalyse und -qualität zukunftsfähig auf sichere Beine zu stellen:

  1. etracker Account erstellen und 30 Tage testen – ohne Verpflichtungen (keine Kreditkarte und keine Kündigung erforderlich)
  2. Optional: Eigene Tracking Domain einrichten
  3. etracker Code oder Plugin installieren
  4. Cookie-Aktivierung mit Consent Management (CMP) verknüpfen
  5. Vorlage für Datenschutzhinweis kopieren und einfügen
  6. Einrichtung bequem im integrierten Tag Management vornehmen
  7. Google Ads Konto verknüpfen
  8. Alarme und E-Mail-Reportings einrichten
  9. Optional: Looker Studio-Connector aktivieren
  10. Google Universal Analytics Datenimport starten

Fertig!

Von nun an dürft ihr euch bester Datenqualität erfreuen, unabhängig von Consent-Raten, Cookie-Laufzeiten, EU-US-Vereinbarungen, Browser-Schutzmaßnahmen und -Plugins.

Auf Wunsch nehmen unsere Consultants euch beim Umstieg an die Hand mit diesem etracker Analytics Starter-Paket:

  • Tagging Plan & Check
  • DSGVO- & Cookie Consent-Check
  • Online-Training für Content- und Marketing-Analysen, E-Mail-Reportings & Alarme
  • 8 Stunden Premium-Service mit einem etrackerExperten für einmalig 1.000 Euro

Starte jetzt deine Migration oder buch dir einen Termin bei einem unserer Migrations-Experten.

Nach oben scrollen