Zum Inhalt springen
Jetzt starten

Ein neuer Report namens Conversions

Blog
1 Minute Lesezeit

von Olaf Brandt

Mit dem neuen Basis Report können alle Conversions, egal welche Mess-Art zugrunde gelegt wird, übersichtlich ausgewertet werden:

Der neue Conversions Report

Conversions umfassen dabei alle drei Mess-Arten:

  • Alle Bestellungen als Lead oder Sale (Kauf)
  • Alle durchlaufenen Conversion-Prozesse (ehemals Website-Ziele), wenn die Einstellung Prozess als Conversion messen gewählt wurde
  • Alle Conversion-Aktionen, die im etracker tag manager konfiguriert wurden

Im Report können die Conversions nach weiteren Dimensionen wie bspw. dem Herkunfts-Medium oder Verhaltens-Segmenten analysiert werden. Weitere Kennzahlen lassen sich über oben rechts im Kennzahlen-Block aktivieren.

Die Conversions können ganz flexibel auch in allen anderen Standard-Reports ausgewertet werden. Hierzu gibt es die neue Schaltfläche Conversions und Attributionsmodell wählen oben rechts über der Report-Tabelle:

Hier kannst du Conversions und Attributionsmodell auswählen

Die jeweilige Auswahl wird darunter angezeigt.

Für die ausgewählten Dimensionen und Segmente wird zusätzlich zur Anzahl und zum Wert auch die Conversion-Rate pro Besuch ausgegeben:

Hier zeigen wir die Conversion-Rate pro Besuch für die ausgewählten Segmente und Dimensionen

Im Conversion Upload zu Google Ads oder Microsoft Ads kann ebenfalls auf alle Conversions unabhängig von der Mess-Methode zugegriffen werden.

Die Zusammenführung der Conversion-Kennzahlen mit der neuen Conversion-Auswahl und dem neuen Conversion-Report vereinfacht die Erfolgsbewertung deutlich und begünstigt damit Optimierungen.

Mehr zum Thema