1. Home
  2. Data Services
  3. Rohdaten-Export

Rohdaten-Export

Mit etracker haben Sie die volle Hoheit über Ihre Daten und können in verschiedener Verarbeitungsform passend zu den jeweiligen Zwecken auf diese zugreifen:

  • Analyse-Daten verfügbar via
    • Report-Oberfläche
    • manuellem oder automatisiertem Report-Daten-Export
    • Webservice API (REST)
  • Remarketing Feed mit eCommerce-Event-Daten (Listen angesehen, Produktdetails angesehen, in Warenkorb gelegt, auf Wunschliste gesetzt, bestellt, Warenkorb stehengelassen) nach Session-Ende auf Empfänger-Ebene für E-Mail Marketing Automation.
  • Targeting API liefert in Echtzeit Nutzerprofil-Informationen aus der gesamten Besuchshistorie zur Website-Personalisierung und für individualisierte Marketing-Kampagnen (Recency-Frequency-Monetary, Interessen auf Basis favorisierter Inhalte und Produkte).
  • Google Ads Upload spielt Konversionsdaten ohne Personenbezug automatisiert zu Google Ads zur Optimierung der Gebots- und Anzeigenstrategie.
  • Rohdaten enthalten die umfassendsten Daten für jeden Messpunkt mit Zeitstempel zur weiteren Verarbeitung in Data Warehouses, Statistik-Lösungen und BI-Systemen.

Mit dem Rohdaten-Service erhalten Sie täglich einen Export der etracker Analytics-Daten mit einzelnen, eindeutig erfassten Interaktionen mit Timestamp und ausgewählten Dimensionen.

Rohdaten-Exporte sind ideal für Data Analysten, um verschiedene Datenquellen miteinander zu kombinieren, weitergehende statistische Analysen durchzuführen oder individuelle Visualisierungen zu gestalten.

Wurde ein regelmäßiger Rohdaten-Export beauftragt, werden die Rohdaten-Tabellen im CSV-Format automatisch auf einen FTPS-Server übertragen. Die exportierten Rohdaten sind nicht komplett unverarbeitet, sondern beinhalten bereits die aufgelöste Geolocation, Geräte- bzw. Technik-Attribute sowie die Zuordnung zu externen oder internen Kampagnen.

Voraussetzung für den Rohdaten-Export ist etracker Analytics Linzenz in der Enterprise Edition.

Aktivierung

Mit Beauftragung des Service erhalten Sie eine initiale Beratung für die Konfiguration der für Ihre Zwecke benötigten Rohdaten-Tabellen, und wir stellen Ihnen Zugangsdaten zu unserem FTPS-Server zur Verfügung, mit denen Sie die Exporte abrufen können. Die Exportzeit legen Sie selbst fest (üblicherweise zwischen 6 und10 Uhr morgens für den vorherigen Tag, um eine vollständige Verarbeitung sicher zu stellen).

Die Aktivierung erfolgt in der Regel innerhalb von fünf Arbeitstagen. Es fallen einmalige Aktivierungskosten und laufende Bereitstellungskosten an.

Daten

Tabellen

Es wird für jeden Tag eine Tabelle mit dem Format „export-accountID-jjjj-mm-dd“ erstellt.

Folgende Rohdaten-Tabellen stehen zur Verfügung:

  • Seitenreport extern attribuiert: Page Impressions und eCommerce-Events im Kontext von externen Kampagnen
  • Seitenreport onsite attribuiert: Page Impressions und eCommerce-Events im Kontext von internen Kampagnen
  • Eventreport
  • Report zu Formularfeldern

Zeilen

Jede Zeile enthält einen Datensatz. Die Datensätze sind nach Session-ID und Timestamp sortiert.

Spalten

Attribute

Folgende sechs Spalten sind in allen Exporten enthalten:

SpaltenbezeichnungBeispielwertBeschreibung
date2019-09-05Datum des Datensatzes
timestamp2019-09-05 13:45:18Sekundengenauer Zeitstempel des Datensatzes
is new visit1Angabe, ob ein Datensatz ein Besuchsbeginn ist
event_typepage_impressionArt des Datensatzes (weitere Informationen siehe Abschnitt Event-Typen)
user-id10020628959530835773Wert, der einem Besucher zugeordnet wird
session-id3771245427251635319Wert, der einem Besuch zugeordnet wird

Für die weiteren Spalten können diese Attribute frei gewählt werden:

SpaltenbezeichnungBeispielwert
domainkundenseite.com
seitennameIndex
area_level_1shop
area_level_2clothes
area_level_3women
area_level_4bottoms
area_level_5trousers
area_level_6jeans
area_level_7shorts
area_level_8
area_level_9
area_level_10
device_typeSTR_CC_ATTR_VALUE_DEVICE_TYPE_MOBILE_PHONE
device_manufacturerApple
device_osiOS
device_os_version12.4.1
device_modeliPhone
device_browserMobile Safari
device_browser_version12
device_type_detailSTR_CC_ATTR_VALUE_DEVICE_TYPE_DETAIL_SMARTPHONE
geo_countryGermany
visitor_attractionSTC_CC_ATTR_VALUE_NEW_VISITOR
visitor_statusSTC_CC_ATTR_VALUE_NO_CUSTOMER
et_seg1
et_seg2
et_seg3
et_seg4
et_seg5
order_number2465897
product_nameJeansshorts
product_id5986
1. Kategoriewomen
2. Kategoriebottoms
3. Kategoriejeans
4.Kategorieshorts
urlwww.kundenseite.com/shop/women/clothes
Zusätzliche Dimensionen für externe Attribution
medium (etcc_med)STC_CC_ATTR_VALUE_LINK
campaign (etcc_cmp)summer_2019
partner (etcc_par)affilinet
advertiser (etcc_adv)kundenseite
agency (etcc_acy)kundenagentur
group (etcc_grp)summer
target (etcc_tar)sales
variant (etcc_var)banner
placement (etcc_plc)top
keyword (etcc_key)shorts
origin (etcc_ori)www.blog.de
origin/path/index.php
Zusätzliche Dimensionen für Onsite-Attribution
etcc_cmp_onsite
etcc_med_onsite
etcc_st_onsite
Kennzahlen

Neben den Attributen enthalten die Exporte mindestens eine Kennzahl als Spalte. Als Standard wird die Kennzahl „clicks“ verwendet.

Event-Typen

Der event_type bezeichnet die Art des erfassten Datensatzes. Unterschieden werden zum Beispiel eCommerce Events, ScrollDepth Events und Form Events.

Beispiele für Event-Typen aus dem Seitenreport:

page_impressionSeitenaufruf
redirectUmleitung (z. B. Kampagnen Redirect-Link)
viewView Tracking Event zur Erfassung von Kampagnenbetrachtungen und Öffnungsraten
orderBestellung
syntheticProductOfOrderEinzelposten einer Bestellung (wird aus der Bestellung generiert)
syntheticProductOfOrderDifferenceDifferenzposten, wenn die Summe aller Einzelposten nicht dem Bestellwert entspricht
viewProductProdukt gesehen (Event der eCommerce API)
insertToBasketProdukt dem Warenkorb hinzugefügt (Event der eCommerce API)
removeFromBasketProdukt aus dem Warenkorb entfernt (Event der eCommerce API)
insertToWatchlistProdukt zur Merkliste hinzugefügt (Event der eCommerce API)
removeFromWatchlistProdukt aus Merkliste entfernt (Event der eCommerce API)

Beispiele event_type aus dem Eventreport:

3010smartMessageViewSmart-Messaging (View-Events des Optimisers)
3011testViewA/B-Testing (View-Events des Optimisers)
3012smartMessageClickSmart-Messaging (Click-Events des Optimisers)
3101userDefinedBenutzerdefinierte Events
3102downloadDownload Event
3103clickClick Event
3104linkLink Event
3110videoPlaytimeAbspieldauer eines Videoplayers
3111videoStartStartfunktion eines Videoplayers
3112videoStopStopfunktion eines Videoplayers
3113videoPausePausefunktion eines Videoplayers
3114videoMuteStummschaltefunktion eines Videoplayers
3115videoSeekAbspielposition eines Videoplayers
3116videoNextWeiterfunktion eines Videoplayers
3117videoPreviousZurückfunktion eines Videoplayers
3118videoFullsizeVollbildfunktion eines Videoplayers
3119videoRestoreNormalbildfunktion eines Videoplayers
3120audioPlaytimeAbspieldauer eines Musikplayers
3121audioStartStartfunktion eines Musikplayers
3122audioStopStopfunktion eines Musikplayers
3123audioPausePausefunktion eines Musikplayers
3124audioMuteStummschaltefunktion eines Musikplayers
3125audioSeekAbspielposition eines Musikplayers
3126audioNextWeiterfunktion eines Musikplayers
3127audioPreviousZurückfunktion eines Musikplayers
3131galleryViewAufrufe von einer Galerie
3132galleryZoomZoomfunktion einer Galerie
3133galleryNextWeiterfunktion einer Galerie
3134galleryPreviousZurückfunktion einer Galerie
3141authenticationSuccesserfolgreicher Login eines Besuchers
3142authenticationFailureFehler beim Login eines Besuchers
3143authenticationLogoutLogout eines Besuchers
6000cssSelectorClickKlicks, die per CSS-Selektor erfasst wurden

Beispieldatensatz

470939_2019-09-03_2019-09-03 (1)

470939_2019-09-03_2019-09-03_events (1)

Achtung:
Bitte stellen Sie sicher, dass die Spalten vor dem Öffnen als Text formatiert werden, um keine Informationen durch die Excel-Konvertierung zu verlieren.