Umstellung bei der automatischen Klassifizierung des Traffics Type-In und Link/Referrer

20. November 2014 von Marcel Semmler // Kategorie: Produkt NEWS

Web-Analyse ist nicht mehr aus dem Berufsfeld des Online-Marketings wegzudenken. In den letzten Jahren haben sich dementsprechend auch die Anforderungen an die professionelle Web-Analyse stark verändert. Insbesondere die Aufschlüsselung des Traffics hat mittlerweile einen hohen Detailgrad erreicht. Um diesen Detailgrad auch bei etracker weiterhin abzubilden, entwickeln wir unsere Produkte stetig fort und passen auch unsere Besuchererkennung und -zuordnung kontinuierlich an.

Zum 6. Oktober 2014 haben wir daher eine Änderung bei der automatischen Traffic-Zuordnung in Campaign Control vorgenommen. Als Instrument zur Marketingerfolgsmessung kategorisiert Campaign Control bereits den kompletten eingehenden Traffic einer Website nach Medien und weiteren Attributen. Mit den vorgenommen Änderungen haben wir nun die Kategorisierung in die Bereiche Type-In und Link/Referrer angepasst.

Weiterlesen… »

Targeting Suite Multichannel-Edition ab sofort verfügbar

20. November 2014 von Marcel Semmler // Kategorie: Produkt NEWS

Targeting Suite Multichannel EditionMit der Multichannel-Edition haben wir die Targeting Suite noch besser gemacht. Neben vielen neuen Funktionen zur weiteren Individualisierung Ihrer Website erhalten Sie mit der Multichannel-Edition auch die Möglichkeit, Ihre E-Mail-Marketing-Kampagnen mit Hilfe von Web-Controlling Daten zu personalisieren.

Welche neuen Funktionen beinhaltet die Multichannel-Edition?
Die Multichannel-Edition ist ab sofort verfügbar und beinhaltet folgende Erweiterungen gegenüber der Onsite-Edition:

Weiterlesen… »

Wrapper – Klein, aber oho.

13. November 2014 von Bartosz Przytula // Kategorie: Tipps & Tricks

Mit interaktiven oder multimedialem Content, mit dem Thema Behavioral Targeting, mit externen Dienstleistern, die Widgets oder Applikationen per iFrame abbilden oder einfach dynamischen und voll-responsiven Websiten entstehen Inhalte, die nicht mehr einfach “pro Seite” abgebildet werden können.

Eine physische Seite kann sich dabei je nach Nutzer-Segment oder -Interaktion dynamisch anpassen und ist somit de facto eine neue Seite. Erfasst man nur die physisch aufgerufene Träger-Seite, ist eine Unterscheidung von Inhalten oder ein Erfassen von dynamischen Conversion Prozessen und Website-Zielen nicht möglich. Für den Nutzer ist es zwar weiterhin eine Seite, für das Unternehmen oder den Web Analysten bestehen allerdings Unterschiede, die man auch quantifizieren möchte.

etracker bietet für solche Fälle, die im Web mittlerweile Usus sind, die Wrapper-Funktion. Im Folgenden finden Sie einige  Einsatzbeispiele der Wrapper-Funktion: One-Pager, dynamische Zielprozesse bzw. Widgets, Layer-Inhalte, Nicht-e-Commerce Ziele auf einer Website, “Ziehharmonika”-FAQs und Multimedia Inhalte, wie z.B. Bildgallerien.

 

Die Wrapper-Funktion

onmousedown="et_eC_Wrapper('Account-Schlüssel1','pagename','areas','ilevel','url',
'target','tval','Ordernr','tsale','cust','basket','lpage','trig','tag',
'sub');et_cc_wrapper('Account-Schlüssel2',
{cc_pagename:pagename})"

(Anm.: Als etracker Kunde finden Sie die Beschreibung der einzelnen Parameter im technischen Handbuch zum Download in der Applikation.)

Weiterlesen… »

Marcus Wille wird neuer Geschäftsführer von etracker

7. November 2014 von Marcel Semmler // Kategorie: Unternehmen

Marcus WilleHamburg, 10. November 2014 – Der Web-Controlling- und Targeting-Anbieter etracker erweitert seine Geschäftsleitung. Marcus Wille, 45, ist neuer Geschäftsführer und verantwortet die Bereiche Vertrieb und Marketing, HR, Legal und Finanzen. Damit komplettiert er das etracker-Team. Wille agiert gleichberechtigt neben Co-Geschäftsführer Yves Stalgies, der für IT, Produktentwicklung und Consulting verantwortlich zeichnet. Beide berichten an die Gesellschafter der etracker GmbH Christian Bennefeld und Oliver Krapp, die das Unternehmen im Jahr 2000 gegründet haben. Weiterlesen… »

Kaffee, Teppiche, Online-Marketing – etracker goes Speicherstadt [DAALA 10/2014]

6. November 2014 von Heiko Lange // Kategorie: Web-Controlling

DAALA Hamburg Ein alter Lagerboden am historischen Wandrahmsfleet in der Speicherstadt bildete diesmal den Rahmen für den Late Afternoon der Digital Analytics Association. Die regelmäßig stattfindende Veranstaltung richtet sich an alle, die im Bereich Web- und Digital Analytics, Online Marketing Optimierung, Daten-Integration und Big Data, Social Media, Mobile, sowie verwandten Gebieten tätig sind.

Webanalyse ist tot. Es lebe die Webanalyse.

DAA Late Afternoon Hamburg powered by etrackerAls Gastgeber des Abends präsentierten wir von etracker uns den zahlreichen Gästen unter dem Motto „Webanalyse ist tot. Es lebe die Webanalyse“. Olaf Brandt, Director Product Management, zeigte auf, welche Wandlung die Webanalyse derzeit durchläuft und in welche Richtung sie sich entwickelt und welche Möglichkeiten sich daraus ergeben. Schwerpunkt hierbei: Das Behavioral Targeting, welches einem erlaubt, Online-Besucher gezielt mit passenden Angeboten anzusprechen und auf deren Verhalten zu reagieren. Die vor kurzem erschienene etracker Targeting Suite bietet hier mit Smart Messaging, Remarketing Feed sowie integriertem Testing & Targeting Möglichkeiten, von denen Marketingleute bis jetzt nur träumen konnten. Weiterlesen… »