etracker
Analytics Editionen / Preise Live-Demo
etracker
Optimiser Editionen / Preise Live-Demo
Preise Academy Know-how Für Agenturen Support

Zugang zur TAPI

Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um die etracker Targeting API nutzen zu können:

      • Gewünschte Targeting-Daten müssen von etracker erfasst und über Events (mittels eCommerce API) oder Bestellparameter beim Seitenaufruf übergeben werden.
        Bestellungen, Product Performance Events (‚Produkt gesehen‘, ‚Produkt in Warenkorb gelegt‘ und/oder ‚Produkt bestellt‘).
      • Die gewünschten Targeting-Daten (Attribute) sind von etracker konfiguriert.

Um die Schnittstelle aufzurufen, schicken Sie einen Request an die URI der Targeting API. Sie können die Schnittstelle im Frontend mittels JavaScript oder im Backend über HTTPS aufrufen. Pro Session genügt eine Abfrage (zu Beginn der Session).

      • Der Request an die Schnittstelle muss zwei Parameter enthalten:
        et
        übergibt den Account-Schlüssel, den Sie in der etracker Applikation unter Einstellung > Setup/Tracking Code finden. Der Account-Schlüssel ist Base64 encodiert.
      • _et_coid
        übergibt den First-Party Cookie aus der Domain des etracker Kunden.
Hinweis:
Sie können die _et_coid auch per JavaScript ermitteln.
Für Testzwecke können Sie die Cookie-ID _et_coid per Firebug aus der Webseite entnehmen.
https://ws.etracker.com/api/v6/realtime/user?et=<Account-Schlüssel>&_et_coid=<CookieId>

Beispiel:

https://ws.etracker.com/api/v6/realtime/user?et=YM9dM9&_et_coid=6bbece51587a6f7aac4989953149ca47

Benötigen Sie Hilfe?
Unser Support-Team freut sich über Fragen und Feedback.