etracker
Analytics Editionen / Preise Live-Demo
etracker
Optimiser Editionen / Preise Live-Demo
Preise Academy Blog
09. Sep. 2016

Launch: etracker Analytics (Neu!)

Das neue etracker Analytics ist da: Web-Analyse komplett auf Rohdatenbasis, mit maximaler Flexibilität bei der Segmentierung und optimierter Oberfläche im Responsive Design. Dank des Besucher-zentrischen Trackings können die Daten darüber hinaus nahtlos für segmentierte A/B-Tests und Personalisierungen genutzt werden.

13. Sep. 2016

JavaScript-Trigger für Smart Messages

Mit etracker Optimiser noch gezielter und individueller verhaltensbasiert Nachrichten, Anreize und Hilfestellungen ausspielen. Bislang einfach zeitgesteuert, nach Scrolltiefe, bei Absprunggefahr oder Inaktivität möglich. Jetzt auch Pop-ups oder ausfahrender ‚Side Mode‘ (Slider) bei bestimmten Events Ihrer Besucher.

22. Sep. 2016

Neuer Report in etracker Analytics zur internen Suche

Ab etracker Anayltics Pro steht der „Interne Suche“ Report zur Verfügung, um die Nutzung und den Erfolg der Onsite-Suche zu analysieren: Wie häufig wird nach welchen Begriffen gesucht? Welche Anfragen liefern keine Ergebnisse? Welche Suchen generieren hohe Konversionsraten und Umsätze?

26. Sep. 2016

Neue Kennzahl in etracker Analytics: Page Value

Der Page Value (Seitenwert) ist ein Maß für die wirtschaftliche Relevanz von Seiteninhalten. Wird eine Seite besonders häufig von Besuchern aufgerufen, die anschließend während ihres Besuchs Transaktionen tätigen, so erhält diese Seite einen entsprechend hohen Page Value.

05. Okt. 2016

Neue Kennzahl in etracker Analytics: Area Value

Der Area Value (Bereichswert) ist analog zum Page Value ein Maß für die wirtschaftliche Relevanz von Seiteninhalten. Wird ein Website-Bereich besonders häufig von Besuchern aufgerufen, die anschließend während ihres Besuchs Transaktionen tätigen, so erhält dieser Bereich einen entsprechend hohen Area Value.  Der Area Value gibt also an, wie stark bestimmter Content den Erfolg der Website fördert.

13. Okt. 2016

Speichern eigener Reportkonfigurationen

etracker Analytics liefert von Hause aus viele vorkonfigurierte Reports, die individuell angepasst werden können. Nun haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, mehrere unterschiedliche Konfigurationen je Report zu speichern und auf Wunsch mit allen Mitbenutzern zu teilen.

02. Nov. 2016

Dimensionsfilter im Seitenreport

Im Web-Analyse Basis Report zu Nutzung auf Ebene der Webseiten können Anwender nun nach einzelnen Seitennamen oder Seitenparametern filtern, um gezielt Trafficvolumen, Engagement und Konversionswert mit Anzahl Besuchen und Besuchern, Verweildauer, Einstiegen, Ausstiegen, Bounce Rate sowie Page Value zu analysieren. Daneben können Top- und Flop-Seiten mittels Sortierung nach beliebigen Kennzahlen identifiziert werden. Außerdem hilft die Gruppierung von Seiten nach Navigationsbereichen, Sprachen und Ähnliches beim Schnellen Auffinden der benötigten Erkenntnisse.

16. Nov. 2016

Merklisten-Analyse in etracker Analytics

Mit dem Product Performance Report erhalten Shop-Betreiber nun auch einen detaillierten Einblick in die Nutzung der Merk- und Wunschlisten-Funktion. Damit decken Sie auf, welche Artikel auf die Merkliste gesetzt und von der Merkliste gelöscht werden. Und zwar auf Produktebene oder nach Kategorien, Warengruppen, Marken usw. sowie nach Herkunftskanal (Medium), Kampagne und Kundengruppe. Aufschlussreich ist das Verhältnis zu den Aufrufen der entsprechenden Produktdetailseiten sowie den Events 'In Warenkorb gelegt' und 'bestellt'.

21. Nov. 2016

E-Mail Reporting in etracker Analytics

Das neue Reporting in etracker Analytics ermöglicht den automatisierten Versand von einzelnen Web Analyse Reports oder individuell zusammengestellten Report-Sets per E-Mail an Kunden, Vorgesetzte, Kollegen oder Agentur-Partner. Mit der komplett überarbeiteten Reporting-Funktion ist der Konfigurationsprozess  jetzt noch viel intuitiver nutzbar: Dateiformat definieren, Reportansichten auswählen, Anzahl an Datensätzen festlegen, Versandintervall wählen und Empfänger eingeben – fertig! Per Knopfdruck auch jederzeit zum Download abrufbar. Weitere Informationen unter E-Mail Reporting

Multimandanten in etracker Analytics & Optimiser

Als Unternehmen oder Agentur mit mehreren zu betreuenden bzw. betriebenen Websites können Sie die unterschiedlichen Accounts flexibel miteinander verknüpfen. etracker kommt dabei ohne Kontenstrukturen aus.  Sie können einem beliebigen Account mehrere andere Accounts als Multimandanten zuordnen. Indem die Login-Daten der Multimandanten gespeichert werden, ist ein schneller Wechsel zwischen den Accounts möglich, ohne sich mehrfach einloggen zu müssen. Weitere Informationen unter Multimandanten

14. Dez. 2016

Erweiterter Filter in etracker Analytics

In vielen Reports haben Sie die Möglichkeit, nach bestimmten Werten, beispielsweise Referrer-URLs, Seiten-, Event- oder Kampagnenamen, zu filtern. Die neue Option Erweiterter Filter macht das Auffinden der relevanten Datensätze noch einfacher. Sie ermöglicht das kombinierte Suchen in mehreren Dimensionen bzw. Segmenten, die Auswahl des Matchtyps (enthält, entspricht genau, beginnt mit, endet mit) und ob der Filter als Ausschluss- oder Suchkriterium dienen soll (Ergebnisse einschließen oder ausschließen). Weitere Informationen unter Attribute filtern

23. Jan. 2017

PDF-Reports in neuem Design

In etracker Analytics werden alle Exporte als PDF in einem neuen, modernen Design generiert. Die Datentabelle und Grafik im PDF wird entsprechend der Konfiguration in der Applikation übernommen einschließlich des gewählten Zeitraums, der Filterung, Sortierung usw. mit bis zu 400 Zeilen. PDF-Reports können sowohl einzeln heruntergeladen oder versendet als auch per automatischem Reportversand regelmäßig erzeugt werden.

27. Jan. 2017

Maus-Hover-Effekt im Diagramm

Die Linien-Diagramme in etracker Analytics sind jetzt noch interaktiver: Fahren Sie mit dem Mauszeiger entlang der Zeitachse, erscheinen die zum jeweiligen Zeitpunkt gehörenden Werte für jede Linie sowie der Gesamtwert. So können Sie die Entwicklung Ihrer KPIs auch in absoluten Zahlen verfolgen.

Sie sind bereits Kunde und haben
eine konkrete Support-Anfrage?