Klickbetrug (Click Fraud)

Im Internet spricht man bei in betrügerischer Absicht vorgenommenem Klicken auf Werbebanner von Klickbetrug. Festzustellen ist dies i.d.R. durch unverhältnismäßig viele Klicks auf ein Werbemittel, die entweder manuell oder automatisiert ausgeführt werden, zu oftmals ungewöhnlichen Zeiten. Das Ziel ist hier i.d.R., einem Wettbewerber zu schaden oder gezielt die Klickrate und, damit verbunden, die Vergütung von auf der eigenen Seite geschalteten Werbebannern zu steigern.

Mehr zum Thema Klickbetrug (Click Fraud)