etracker
Analytics Editionen / Preise Live-Demo
etracker
Optimiser Editionen / Preise Live-Demo
Preise Academy Support Know-how

Badewannenmodell

Das Badewannenmodell ist ein statisches Attributionsmodell. Mit Hilfe von Attributionsmodellen werden die verschiedenen Touchpoints einer Customer Journey betrachtet und jedem Touchpoint wird ein gewisser Anteil am Erfolg einer Online-Marketing-Kampagne zugeschrieben. So lässt sich die Frage beantworten, welcher Kanal in welchem Ausmaß an der Umsatzgenerierung beteiligt ist.

Die verschiedenen Attributionsmodelle unterscheiden sich in der Gewichtung der einzelnen Medien bei der Zuordnung der Conversion. Beim Badewannenmodell wird, anders als z. B. beim First Click- und Last Click-Modell, allen beteiligten Kanälen ein gewisser Einfluss zugeschrieben. Der erste und letzte Kanal, mit dem ein Besucher im Zuge der Customer Journey Kontakt gehabt hat, werden dabei stärker gewichtet als die dazwischenliegenden Touchpoints.

Mehr zum Thema Badewannenmodell