etracker
Analytics Editionen / Preise Live-Demo
etracker
Optimiser Editionen / Preise Live-Demo
Oder als On-Premise-Lösung
für Ihr Rechenzentrum oder
Ihre Private Cloud
Preise Academy Support Know-how
  • Bedienung etracker Analytics
    Es besteht die Möglichkeit, die Aufzeichnung einer Seite erneut anzustoßen. Verwenden Sie hierzu den Parameter vm_reload, der hier näher erläutert wird: https://www.etracker.com/support/tracking-code-sdks/#8-anker
    Die neue etracker Oberfläche ist responsiv gestaltet und kann somit auch korrekt auf mobilen Endgeräten dargestellt werden.
    Um Domains und dazugehörige Subdomains nicht als Referrer zu erfassen muss in den Einstellungen nach Klick auf die ID unter dem Punkt Account -> Domains für die Web Analyse die entsprechende Domain hinzugefügt werden.
    Die Daten werden in einem eigenen Report erfasst, sobald dieser in etracker angelegt wurde.
    Sie haben in den meisten Reports oberhalb der Tabelle jederzeit die Möglichkeit, den Report nach zusätzlichen Attributen zu segmentieren. Klicken Sie hierzu in der Segment-Reihe auf das Feld 'Hinzufügen' und wählen Sie eines der angezeigten Segmente aus.
    Um die Besuchszeit zu ermitteln, benötigt etracker grundsätzlich zwei Messpunkte. Ruft ein Besucher nur eine Seite auf, kann keine Besuchszeit ermittelt werden.
    Da alle Tracking Tools unterschiedliche Kennzahlendefintionen, Mess- und Analysetechniken verwenden, ist ein Vergleich zwischen unterschiedlichen Tracking-Systemen nicht möglich. Darüber hinaus kann eine unterschiedliche Integration des Tracking-Codes auf der jeweiligen Seite Auswirkungen auf die Zählung haben. Außerdem sollte sichergestellt werden, dass der Tracking Code tatsächlich auf allen Seiten korrekt integriert ist.
    Bei der Bounce Rate handelt (Absprungrate) es sich um den Anteil an Website-Besuchen mit nur einem einzelnen Seitenaufruf, also der Besuche, die nach nur einem Seitenaufruf direkt wieder verlassen wurde. Auf Seitenebene bedeutet dies, dass im Besuch auf der entsprechenden Landingpage eingestiegen und auch ausgestiegen wurde.
    Ein Besucher wird innerhalb des betrachteten Zeitraums als eindeutiger Besucher identifiziert und ausgegeben. Besucht dieser Besucher Ihre Website innerhalb des betrachteten Zeitraums erneut, wird dieses als erneuter Besuch gezählt.

Ihre Frage wurde hier nicht beantwortet?