etracker
Analytics Editionen / Preise Live-Demo
etracker
Optimiser Editionen / Preise Live-Demo
Oder als On-Premise-Lösung
für Ihr Rechenzentrum oder
Ihre Private Cloud
Preise Academy Support Know-how

Summe & Gesamtanzahl der Besucher und Besuche. Warum stimmen die Werte nicht immer überein?

Auf den ersten Blick irritierend, aber dennoch korrekt: Die in den Reports ausgewiesene Gesamtanzahl an Besuchern und Besuchen stimmt nicht immer mit der Summe der Einzelwerte überein. Warum ist das so?

Ein einfaches Beispiel hilft, diese sogenannten „unique“ bzw. eindeutigen Kennzahlen zu verstehen: Angenommen, eine Website besteht aus zwei Seiten. An einem Tag kommen zwei Besucher. Besucher A kommt nur einmal vorbei und schaut sich dabei die Seite #1 und Seite #2 an. Besucher B kommt einmal am Vormittag und einmal am Abend vorbei, schaut sich dabei jeweils nur Seite #1 an. Dann sieht das Ergebnis für die beiden Seiten an diesem Tag so aus:

  Besuche Besucher Seitenaufrufe (PIs)
Seite #1 3 (1 Besuch von Besucher A, 2 Besuche von Besucher B) 2 (Besucher A und Besucher B) 3 (1x im Besuch von Besucher A, 1x im Besuch vormittags von Besucher B, 1x im Besuch abends von Besucher B)
Seite #2 1 (1Besuch von Besucher A) 1 (Besucher A) 1 (1x im Besuch von Besucher A)

Soweit so gut. Jetzt kommt der schwierigere Teil der Gesamtanzahl:

  Besuche Besucher Seitenaufrufe (PIs)
Aufaddierte Summe 4 3 4
Gesamt (Unique) 3 (1x Besucher A, 1x Besuch vormittags von Besucher B, 1x Besuch abends von Besucher B) 2 (Besucher A und Besucher B) 4

Die reine Addition stimmt also nur bei den Seitenaufrufen mit der eindeutigen Gesamtanzahl überein.

Eine kurze Erläuterung der Kennzahlen und anderer Fachbegriffe finden Sie in unserem Online-Glossar.