Spaltenüberschriften für Attribute im Product Performance Report anpassen [Campaign Control]

30. Oktober 2013 von Marcel Semmler // Kategorie: Produkt NEWS, Tipps & Tricks

Attribute sind ein zentrales Merkmal von Campaign Control. Die Vielzahl an Attributen wie Kampagne, Herkunft, Produkt und viele mehr ermöglicht eine große Auswertungstiefe, indem Sie den Blick auf die Daten in Echtzeit anpassen können. Hierzu verändern Sie die Reihenfolge der Attributspalten in den Campaign Control Reports ganz einfach per Drag&Drop.

Damit Sie bei der Vielzahl an Attributen nicht die Übersicht verlieren, können Sie ab sofort die Spaltenüberschriften für die Attribute im Product Performance Report umbenennen. Vergeben Sie beispielsweise sprechendere Namen für die vier Kategorieattribute (Kategiore 1, Kategorie 2, Kategorie 3, Kategorie 4) und erleichtern Sie sich so den Überblick für zukünftige Auswertungen.

Um die Spaltenüberschriften umzubenennen, klicken Sie einfach im entsprechenden Campaign Control Report auf Attribute umbenennen. Die Spaltenüberschriften werden nun zu Textfeldern und können von Ihnen frei editiert werden. Die Änderung der Spaltenüberschrift wird gespeichert, sobald Sie mit der “Enter”-Taste bestätigen.

 

 

Wie finden Sie diese Produkt-News?

Spaltenüberschriften für Attribute im Product Performance Report anpassen [Campaign Control] 4.33/5 (86.67%) 3 Bewertung[en]
Über den Autor
Marcel Semmler
Als Product & Marketing Manager kümmert sich Marcel Semmler bei etracker sowohl um die Weiterentwicklung der Produkte als auch um deren Vermarktung. Sein Fokus liegt an der Schnittstelle zwischen Produkt, Marketing & Technologie.

Zu diesem Artikel stehen keine Kommentare zur Verfügung.