Noch einfacher navigieren mit den überarbeiteten Menüs

22. April 2014 von Marcel Semmler // Kategorie: Produkt NEWS
Das neue Seitenmenü können Sie nun auch fixieren.

Das neue Seitenmenü können Sie nun auch fixieren.

Mit dem neuen etracker haben wir bereits die Menüführung grundlegend überarbeitet und vereinfacht. Auf Basis Ihres Feedbacks konnten wir nun weitere Optimierungen vornehmen, um Ihnen die Navigation in der etracker Applikation so einfach wie möglich zu machen.

Seitenmenü

Das überarbeitete Seitenmenü legt sich mit dem Update nun nicht mehr über Ihren etracker Report, sondern schiebt diesen zur Seite, sodass Sie weiterhin all Ihre Kennzahlen auf einem Blick sehen. Zudem finden Sie den neuen Pin-Button in der rechten oberen Ecke. Über diesen können Sie das Seitenmenü dauerhaft fixieren. Beim Wechsel des Reports wird das Menü so nicht mehr ausgeblendet. Weiterlesen… »

Das neue etracker: Einfacher, schneller, leistungsfähiger

24. Februar 2014 von Marcel Semmler // Kategorie: Produkt NEWS

Man nehme eine moderne Optik im Flat Design sowie viele frische Funktionen und schon erhält man die brandneue etracker Applikation.

Vollflexible Dashboards, interaktive Grafiken, optimierte Performance und viele weitere Neuerungen machen etracker Web-Controlling frischer, klarer und personalisierbarer. Bewährte Navigationselemente haben wir beibehalten, um einen problemlosen Umstieg zu gewährleisten.

Mit dem neuen etracker ist das Analysieren, Testen und Optimieren Ihrer Website oder Ihres Online-Shops nun noch einfacher, schneller und leistungsfähiger.

Testen Sie das neue etracker ab sofort in einer offenen Beta-Phase und machen Sie sich selbst ein Bild.

Sie sind noch kein etracker Kunde? Dann fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen 21 Tage Test an.

Aktueller Stand: 24.02.2014

Inhaltsverzeichnis

Webinar-Zusammenfassung
Mehr Platz für die Visualisierung
Das neue Dashboard
Smarter navigieren
Weitere Neuerungen
Informationen zur Beta Phase

Wie finden Sie das neue etracker?

Geänderte Anforderungen ans Web- und Online-Marketing-Controlling

Bedingt durch die neuen Möglichkeiten im Online-Marketing ist das Web-Controlling über die reine Analyse der Daten mittlerweile hinausgewachsen. Der Kreislauf, den eine Web-Controlling Lösung heute abdecken muss, besteht aus analysieren, testen und optimieren. Dazu kommen neu entwickelte Web-Technologien, die Funktionalitäten ermöglichen, die vor ein paar Jahren noch nicht denkbar waren. Dieser Entwicklung werden wir bei etracker gerecht, indem wir nicht nur unter der Haube auf neue Big Data Realtime-Technologien setzen, sondern auch unsere Applikation kontinuierlich an die neuen Anforderungen im Web- und Online-Marketing-Controlling anpassen. Die tägliche Arbeit mit etracker soll so leicht wie möglich von der Hand gehen, damit Sie die Optimierungspotentiale Ihrer Website besser nutzen können.

 

 

Die neue etracker Reportansicht (Klicken zum Vergrößern)


Die neue etracker Reportansicht im Detail (Klicken zum Vergrößern)

Weiterlesen… »

Jetzt wird getestet: Evaluation der neuen etracker Oberfläche in Zusammenarbeit mit der Hochschule Esslingen

22. Januar 2014 von Marcel Semmler // Kategorie: Produkt NEWS
Frau Prof. Astrid Beck und die Studenten des Bachelor-Studiengangs Softwaretechnik und Medieninformatik bei der Evaluation

Frau Prof. Astrid Beck und die Studenten des Bachelor-Studiengangs Softwaretechnik und Medieninformatik bei der Evaluation der neuen etracker Oberfläche

Vor ein paar Tagen haben wir über die Entwicklung der neuen etracker Oberfläche im Rahmen des etracker Hackathons berichtet. Heute möchten wir Ihnen gerne mehr über die Entwicklung berichten und eine Vorschau auf die neue etracker Oberfläche geben.

Die neu gestaltete Oberfläche soll von den etracker Nutzern noch einfacher zu bedienen sein. Die ISO 9241-110 liefert hierzu Grundsätze für die Gestaltung und Bewertung, wie z.B. Aufgabenangemessenheit, Selbstbeschreibungsfähigkeit, Lernförderlichkeit, Steuerbarkeit, Erwartungskonformität, Individualisierbarkeit und Fehlertoleranz Das reine Lesen der Norm hilft bei der konkreten Gestaltung von Systemen aber alleine nicht weiter, Viel besser als ein System „gut“ zu designen ist es, den Entwurf möglichst schnell einer Prüfung durch Nutzer zu unterziehen. Weiterlesen… »

Hackathon bei etracker: Wir entwickeln eine neue etracker Oberfläche

9. Januar 2014 von Marcel Semmler // Kategorie: Produkt NEWS

Änderungen an der etracker Oberfläche waren jederzeit sichtbar

Was tun Entwickler, wenn sie ihrem Tatendrang freien Lauf lassen können – zum Beispiel im Rahmen eines Hackathons? Sie entwickeln selbständig drauf los und erschaffen großartige Innovationen wie beispielsweise eine neue etracker Oberfläche.

Der etracker Hackathon entstand aus dem etracker Casual Friday, welcher den technischen Abteilungen im Haus die Gelegenheit bietet, neue Technologien zu erproben und eigene Ideen in innovative Projekte umzuwandeln. Diese Gedanken zu bündeln, mehr Zeit zur Verfügung zu haben und gemeinsam größere Projekte angehen zu können, gab den Impuls für den Hackathon.

Um kreatives Denken im Vorwege nicht einzudämmen gab es keine Einschränkungen hinsichtlich der vorgeschlagenen Themen. Einzige Vorgabe war, dass die etracker Applikation für unsere Kunden optimiert werden sollte. Jeder etrackie konnte Projektideen einreichen, gemeinsam wurde dann entschieden, an welchen Themen gearbeitet werden sollte. Ein wichtiger Aspekt der Abwägung: Was ist in zwei Tagen zu schaffen? Denn auch der Samstag stand im Zeichen des Hackathons – selbstverständlich freiwillig.

Bis zu drei Mal täglich kamen die Teams beim „Stand up“ zusammen, um Fortschritte zu präsentieren und das weitere Vorgehen zu diskutieren. Zusätzlich wurde jede Änderung am etracker User Interface auf einem für alle sichtbaren Monitor dargestellt.

Am Ende des Tages wurden die Arbeiten vor den Kollegen präsentiert und in lockerer Runde über Gesehenes diskutiert. So fiel das Resümee einstimmig aus: Es wird nicht der letzte Hackathon gewesen sein.

Gemeinsame Arbeit an der neuen etracker Oberfläche

Gemeinsame Arbeit an der neuen etracker Oberfläche

 

Was ist das Ergebnis des ersten etracker Hackathons?

Neben der automatischen Anpassung der Breite von Spalten und der Anzeige von Summenzeilen in den Diagrammen, ist der Prototyp einer komplett neuen etracker Oberfläche entstanden.

Den Prototyp der neuen etracker Oberfläche entwickeln wir aktuell weiter, damit wir Ihnen diese in den kommenden Wochen als Beta-Variante zur Verfügung stellen können. Seien Sie gespannt, was die neue Oberfläche alles bietet. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Mehr Ansichten speichern

23. Oktober 2013 von Marcel Semmler // Kategorie: Produkt NEWS

Sie benötigen immer wieder ganz bestimmte Reports und Statistiken, wie beispielsweise die Google AdWords ® Auswertung des letzten Monats? Um Ihnen diese Arbeit so einfach wie möglich zu machen, können Sie die Ansichten speichern-Funktion in etracker nutzen. Richten Sie sich Ihren Report einfach nach Ihren Wünschen ein, indem Sie beispielsweise einen Zeitraum auswählen, die Darstellung der Diagramme anpassen oder bestimmte Attribute und Kennzahlen aus- oder einblenden. Über den entsprechenden Button können Sie diese Ansicht abspeichern und erhalten so einen Schnellzugriff für den späteren Aufruf dieser Reportansicht.

Mit dem jetzigen Update haben wir die Anzahl der Ansichten, die Sie pro Report speichern können, erhöht. Anstatt 4 können Sie sich nun 10 eigene Ansichten einrichten und Ihre tägliche Arbeit mit etracker dadurch weiter vereinfachen.