Reibungslose A/B-Tests

4. Juni 2014 von Marcel Semmler // Kategorie: Produkt NEWS

Schnelle Testdiagnose für Ihre A/B-TestsDer etracker Page Optimizer ermöglicht Ihnen im Handumdrehen das Anlegen von A/B-Tests mittels visuellem Editor oder per Split-URL. Trotz einfach zu handhabenden Menüs und dem Einrichtungs-Assistenten, der Sie Schritt für Schritt bei der Anlage von Tests begleitet, kann es hier und da zu Problemen beim Ausspielen der Tests kommen. Die Ursachen sind häufig recht trivial: Test nicht aktiviert, Tracking-Code fehlerhaft, Testing-Volumen aufgebraucht u.ä.

Damit Sie sich nicht selber auf die Suche nach der Ursache begeben müssen, haben wir ein Diagnose-Instrument gebaut, welches automatisiert die häufigsten Ursachen überprüft und so die Ursachenforschung im Handumdrehen selbstständig erledigt. Und sollte die automatisierte Testdiagnose nicht zum Erfolg führen, steht Ihnen natürlich nach wie vor unser qualifizierter Support zur Seite.

Und so funktioniert die Testdiagnose: Starten Sie die Testdiagnose über das Menü Test bearbeiten > Testdiagnose auf der Testdetailseite (1). In dem sich öffnen Dialog können Sie die URL der Seite eingeben, auf der der Test eigentlich ausgespielt werden sollte (2). Anschließend führt der Page Optimizer eine kurze Diagnose durch (3).

Ablauf der Testdiagnose im etracker Page Optimizer

Ablauf der Testdiagnose im etracker Page Optimizer

Über den Autor
Marcel Semmler
Als Product & Marketing Manager kümmert sich Marcel Semmler bei etracker sowohl um die Weiterentwicklung der Produkte als auch um deren Vermarktung. Sein Fokus liegt an der Schnittstelle zwischen Produkt, Marketing & Technologie.

Zu diesem Artikel stehen keine Kommentare zur Verfügung.