Neue TV Ad-Analysen in den etracker Data Labs

12. Dezember 2013 von Marcel Semmler // Kategorie: Produkt NEWS

Immer mehr TV-Zuschauer nutzen parallel zum Fernsehschauen ihr Smartphone oder Tablet. Für TV-Werbung ergibt sich hierdurch die Chance, zum direkten Besuch von Online-Angeboten und Websites zu motivieren. Doch während TV-Werbung sich mit hohen Kosten im Budget bemerkbar macht, findet eine echte Erfolgskontrolle in der Regel nicht statt.

 

Mit der neuen etracker TV Ad-Analyse wird das nun anders. Bei der TV Ad-Analyse ermitteln die Data Scientists der etracker Data Labs den so genannten Uplift durch TV-Kampagnen – also den Anstieg der Besucherzahlen auf der Website. Auf Basis wissenschaftlicher Verfahren anstelle von simplen Zeitzuordnungen oder Zeitreihenvergleichen, kann der Erfolg von TV-Werbung fundiert berechnet werden. Zusätzlich liefert Ihnen die TV Ad-Analyse dedizierte Handlungsempfehlungen, die Sie direkt bei der Optimierung Ihrer Mediaplanung umsetzen können.

Die TV Ad-Analysen sind eine neue Dienstleistung der etracker Data Labs und richtet sich an Unternehmen, die nicht über entsprechende statistische Verfahren und erforderliches internes Know-how verfügen. Die Arbeit unserer Data Scientists umfasst dabei nicht nur die Datenaufbereitung und -analyse sondern auch die Dateninterpretation und daraus folgende Ableitung von konkreten Handlungsempfehlungen.

 

Mehr Informationen über die etracker Data Labs sowie die neue TV Ad-Analyse erhalten Sie auf unserer eingerichteten Website.

 

Über den Autor
Marcel Semmler
Als Product & Marketing Manager kümmert sich Marcel Semmler bei etracker sowohl um die Weiterentwicklung der Produkte als auch um deren Vermarktung. Sein Fokus liegt an der Schnittstelle zwischen Produkt, Marketing & Technologie.

Zu diesem Artikel stehen keine Kommentare zur Verfügung.