Mehr Ansichten speichern

23. Oktober 2013 von Marcel Semmler // Kategorie: Produkt NEWS

Sie benötigen immer wieder ganz bestimmte Reports und Statistiken, wie beispielsweise die Google AdWords ® Auswertung des letzten Monats? Um Ihnen diese Arbeit so einfach wie möglich zu machen, können Sie die Ansichten speichern-Funktion in etracker nutzen. Richten Sie sich Ihren Report einfach nach Ihren Wünschen ein, indem Sie beispielsweise einen Zeitraum auswählen, die Darstellung der Diagramme anpassen oder bestimmte Attribute und Kennzahlen aus- oder einblenden. Über den entsprechenden Button können Sie diese Ansicht abspeichern und erhalten so einen Schnellzugriff für den späteren Aufruf dieser Reportansicht.

Mit dem jetzigen Update haben wir die Anzahl der Ansichten, die Sie pro Report speichern können, erhöht. Anstatt 4 können Sie sich nun 10 eigene Ansichten einrichten und Ihre tägliche Arbeit mit etracker dadurch weiter vereinfachen.

Über den Autor
Marcel Semmler
Als Product & Marketing Manager kümmert sich Marcel Semmler bei etracker sowohl um die Weiterentwicklung der Produkte als auch um deren Vermarktung. Sein Fokus liegt an der Schnittstelle zwischen Produkt, Marketing & Technologie.

Zu diesem Artikel stehen keine Kommentare zur Verfügung.