Besucherzufriedenheitsanalysen: Mit Onsite-Befragungen zu besserem Besucher-Feedback [Teil 2] / Was ist ein wiederkehrender Besucher?

Ein wiederkehrender Besucher definiert innerhalb von etracker einen Besucher, der wiederholt Ihre Website besucht hat. Ein Besucher bekommt beim Initialbesuch Ihrer Website ein etracker Cookie gesetzt, was diesen im Falle eines erneuten Besuchs als wiederkehrenden Besucher identifiziert. Das Cookie für einen wiederkehrenden Besucher besitzt eine Gültigkeit von 28 Tagen und wird bei jedem Besuch der relevanten Website erneuert. Ein eindeutiger Besucher ist ein Besucher, der noch kein Wiederkehrer-Cookie besitzt. Dies ist normalerweise der Fall, wenn der Besucher Ihre Website zum ersten Mal oder nach mehr als 28 Tagen wieder besucht. Damit ein wiederkehrender Besucher identifiziert werden kann, muss zuvor in Ihrem Account unter dem Punkt ‘Einstellungen’ -> ‘Datenschutz’ -> ‘Wiederkehrende Besucher’ die Funktion “Wiederkehrende Besucher” aktiviert sein.

Wiederkehrende Besucher aktivieren

Wiederkehrende Besucher aktivieren